xxx
xxx

Aktuelle Themen

Fortschreibung der RVP

27.09.2019

Die "Richtlinie zur Ermittlung der Vergütung für die statische und konstruktive Prüfung von Ingenieurbauwerken für Verkehrsanlagen (RVP), wurde aktualisiert und kann auf der Internetseite des BMVI eingesehen und heruntergeladen werden.

Urteil des BFH zur Qualifizierung der Tätigkeit eines Prüfingenieurs

25.09.2019

Das kürzlich veröffentlichte Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH) zur potentiellen Gewerbesteuerpflichtigkeit von Prüfingenieuren bezieht sich zwar auf Prüfingenieure im KFZ-Bereich, ist aber weitgehend auf Prüfingenieure für Bautechnik übertragbar.

EuGH Urteil: Berufspolitische Folgerungen der Kammern und Verbände

17.09.2019

Die Planerorganisationen des "Berliner Verbändegesprächs" haben im Nachgang zum EuGH-Urteil zur HOAI ein gemeinsames Positionspapier zur zweistufigen Umsetzung des Urteils erarbeitet.

Verbändeschreiben zur Ergänzung MVV TB und Prioritätenliste

16.09.2019

Die Verbände DBV, HDB, GÜB, VBI, ZDB und BVPI stellen in einem Schreiben an die Fachkommissionen der ARGEBAU fest, dass die in den gemeinsamen und individuellen Stellungnahmen angesprochenen Lücken der MVV TB nach wie vor nicht geschlossen wurden.

23. buildingSMART-Forum in Berlin

26.08.2019

Am 23. Oktober 2019 lädt der Digitalisierungsverband der Bau- und Immobilienwirtschaft buildingSMART Deutschland zu Diskussionen mit Vertretern und Experten aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Entwicklung.

Stellungnahme zum Entwurf der MHolzBauRL

18.07.2019

BVPI nimmt ausführlich zum Entwurf der Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Bauteile für Gebäude der Gebäudeklassen 4 und 5 - MHolzBauRL Stellung.

EuGH Urteil zum HOAI Vertragsverletzungsverfahren

08.07.2019

Mit dem am 4. Juli 2019 ergangenen Urteil hat der EuGH entschieden, dass die in der HOAI geregelten verbindlichen Mindest- und Höchstsätze gegen Europarecht verstoßen.

Workshop "BIM basierter Bauantrag"

29.05.2019

Am 23./24.05.2019 fand ein gemeinsamer Workshop der BVPI und des VBI zum Forschungsvorhaben der planen-bauen 4.0 - Gesellschaft zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens (PB 4.0) zum Thema „BIM basierter Bauantrag" statt.

Interview zum Brand der Kathedrale von Notre Dame in Paris

24.04.2019

Prof. Dr.-Ing. Robert Hertle über die Folgen der Brandkatastrophe und die Beurteilung der Standsicherheit

Stellungnahme zum Entwurf der MVV TB

08.03.2019

Gemeinsam mit Spitzenverbänden aus Baugewerbe, Bauindustrie, planenden und beratenden Ingenieuren hat die BVPI eine Stellungnahme zum Entwurf der MVV TB veröffentlicht.

Koordinierungsausschuss veröffentlicht neue Technische Mitteilungen

30.01.2019

Der KAB hat hat Technische Mitteilungen zum Thema Vorbeugender Brandschutz veröffentlicht.

Schneelasten auf Dächern

30.01.2019

Prüfingenieur Dr.-Ing. Michael Stauch äußert sich im FAZ Interview zu Schneelasten auf Dächern.

Stellungnahme MIndBauRL

07.01.2019

BVPI nimmt ausführlich zum Entwurf der Änderung der Muster-Industriebaurichtlinie (MIndBauRL) Stellung.

Neuer Geschäftsführer der BVPI Henning Dettmer

01.11.2018

Der langjährige Geschäftsführer der BVPI, Dipl.-Ing. Manfred Tiedemann, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Ab 1. November 2018 übernimmt Rechtsanwalt Henning Dettmer die Geschäftsführung der BVPI.

Gutachten zur "Sicherheit von Bauwerken unter Binnenmarktbedingungen"

28.10.2018

Einführung in das Gutachten und kurzer Überblick über die Ergebnisse von Prof. Dr. iur. Dr. sc. pol. Udo Di Fabio.

Dr. Wetzel und Dr. Kalleja werben in Den Haag für die unabhängige bautechnische Prüfung

16.10.2018

Auf Einladung des Niederländischen Ministeriums für Inneres und königliche Angelegenheiten sowie der Organisation TNO (Netherlands Organisation for applied scientific research) zum IRCC* Workshop „Building Quality – Improving the Compliance to Building Regulation“ in Den Haag haben die Herren Dr.-Ing. Markus Wetzel und Dr.-Ing. Hartmut Kalleja am 5. Oktober 2018 das deutsche System der bautechnischen Prüfung und Überwachung vorgestellt.

Dr.-Ing. Hartmut Kalleja zum neuen BVPI Präsidenten gewählt

10.10.2018

Die Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik e.V. (BVPI) hat während ihrer Jahrestagung in Münster Dr.-Ing. Hartmut Kalleja zum neuen Präsidenten gewählt. Er löst damit Dr.-Ing. Markus Wetzel (Hamburg) ab, der das Präsidentenamt seit 2012 geführt hat.

Fortbildungsveranstaltung zur Bauproduktenverordnung

20.09.2018

Die BVPI hat eine Fortbildungsreihe aufgelegt, die einen Überblick über den derzeitigen Inhalt der Verordnung und Umsetzung der M-VVTB auf Landesebene gibt und anhand von konkreten Beispielen aus den Bereichen Massiv-, Stahl- und Holzbau und für den Brandschutz Vorschläge für den Umgang mit der Bauproduktenverordnung vorstellen wird.

Brückeneinsturz in Genua

02.09.2018

Nach dem Brückeneinsturz in Genua fordern Prüfingenieure das seit Jahrzehnten bewährte und verankerte „Vier-Augen-Prinzip“ der wirtschaftlich unabhängigen Überprüfung der Planung und Kontrolle der Bauausführung durch Prüfingenieure für Bautechnik fortzuschreiben und europasicher zu machen.