Gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf der MVV TB

14.07.2017

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben sich die Verbände der beratenden und planenden Ingenieure, der Prüfingenieure und der Bauwirtschaft, DBV, GÜB, HDB, VBI, VDI, ZDB, BVPI, zum Entwurf der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB, Fassung 31. Mai 2017) geäußert.

Darin wird der vorliegende Entwurf und der damit beabsichtigte Umbruch im Bauordnungsrecht grundsätzlich als „Schritt in die falsche Richtung" kritisiert.

Die sich aus defizitären Bauproduktnormen ergebende Haftung für die Sicherheit von Bauwerken könne nicht von den am Bau Beteiligten getragen werden.

Ein gemeinsamer europäischer Markt für Bauprodukte, ist grundsätzlich zu begrüßen, dürfe aber nicht zulasten der Sicherheit von Leben und Gesundheit der Bürger gehen.