BVPI - Termine
BVPI - Termine

Termine

  • BVPI
  • VPI
  • extern

23. buildingSMART-Forum

23.10.2019 in Berlin

Am 23. Oktober 2019 ist das 23. buildingSMART-Forum in Berlin. Unter dem Titel „Den digitalen Wandel mitgestalten" lädt der Digitalisierungsverband der Bau- und Immobilienwirtschaft buildingSMART Deutschland zum Austausch und zu Diskussionen mit hochrangigen Vertretern und herausragenden Experten aus Wirtschaft, Politik sowie Forschung und Entwicklung. Erneut blickt das buildingSMART-Forum auf kommende Trends und Entwicklungen das digitale Planen, Bauen und Betreiben.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.buildingsmart.de

Ort: Ellington Hotel Berlin, Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin

Bautechnisches Seminar NRW

29.10.2019 in Ratingen

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Kerpen

05.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum der Bauindustrie Kerpen, Humboldtstraße 30-36, 50171 Kerpen

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Melle

06.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück, Wellingholzhausener Straße 7, 49324 Melle

Fortbildungsveranstaltung Sachkundiger Planer

07.11.2019  - 08.11.2019 in Frankfurt am Main

Im Rahmen der 2-tägigen Veranstaltung sollen alle Sachkundigen Planer, die bis einschließlich 2017 ihre Ausbildung zum Sachkundiger Planer beim BÜV e.V. absolviert haben, ein „upgrade" erhalte, welches im Wesentlichen das stoffinhaltliche „Delta" zwischen der Richtlinie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauwerken sowie den aktuell in Arbeit befindlichen und zum Teil auch veröffentlichten Regelwerken von DAfStb, BASt und BAW wiederspiegelt.
Die Fortbildungsveranstaltung findet in Frankfurt am Main, an der Frankfurt University of Applied Sciences, statt.

Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.buev-ev.de

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Stockdorf

13.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Bauindustriezentrum Stockdorf, Heimstraße 17, 82131 Stockdorf

Arbeitstagung Baurechtsbehörden/Prüfingenieure 2019

14.11.2019 in Leonberg

Arbeitstagung des VPI Landesverbandes Baden-Württemberg zusammen mit der obersten Bauaufsicht und den Baurechtsbehörden

Tagungsprogramm Leonberg 2019

Mitgliederversammlung der vpi-Brandenburg

14.11.2019  - 15.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Ostfildern

14.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Technische Akademie Esslingen, An der Akademie 5, 73760 Ostfildern

2. Fachtagung zum Konstruktiven Ingenieurbau

14.11.2019 in Köln

Die Tagung zeigt die neue Entwicklungen im Bereich der Normung und die Einsatzmöglichkeiten zukunftsfähiger, innovativer Bauweisen. Die spezifischen Lasten erreichen bei gleichzeitig immer ausgefalleneren Konstruktionen der modernen Architektur den Grenzbereich der möglichen Materialbelastung. Zugleich erhöhen neue Normen die Anforderungen an die Planung, erschließen andererseits zugleich auch neue Anwendungsfelder und genauere Berechnungsmethoden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.ki-tag.de 

Mitgliederversammlung der vpi-Rheinland Pfalz

15.11.2019

Mitgliederversammlung der vpi-Niedersachsen

19.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Berlin

19.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Hamburg

20.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum-Bau Hamburg, Schwarzer Weg 3, 22309 Hamburg

Mitgliederversammlung der vpi-Nordrhein-Westfalen

21.11.2019

Typische Schäden im Stahlbetonbau - Hamburg

21.11.2019

In der halbtägigen Arbeitstagung berichten DBV-Bauberater praxisnah über reale, typische Schadensfälle, stellen Strategien vor und geben Hinweise, wie Sie typische Schäden in Zukunft vermeiden können. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.betonverein.de

Ort: Ausbildungszentrum-Bau Hamburg, Schwarzer Weg 3, 22309 Hamburg

Fachtagung Digitale Prüfung von bautechnischen Nachweisen

03.12.2019 in Berlin

Die Fachtagung richtet sich vorrangig an Prüfingenieure und Prüfsachverständige für Standsicherheit und Brandschutz, deren Mitarbeiter und an die Vertreter der Bauaufsichtsbehörden.

Leitthema der Veranstaltung ist die Umstellung des bisherigen, überwiegend analog durchgeführten, Prüfverfahrens für die Freigabe von bautechnischen Nachweisen auf einen vertrauenswürdigen digitalisierten Prozess. Die Prüfung von bautechnischen Nachweisen steht in engem Zusammenhang mit dem digitalen Baugenehmigungsverfahren und dem sog. Building Information Modelling (BIM)- Prozess, bei dem alle relevanten Bauwerksdaten digital modelliert, kombiniert und erfasst werden.
Die Veranstaltungsvorträge werden sich u.a. mit den Themen Digitale Signatur, BIM-Prozess, Onlinezugangsgesetz und IT-Infrastruktur beschäftigen. Darüber hinaus stehen Erfahrungsberichte zum Umgang mit digitalen Prüfprozessen auf dem Programm.

Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.fachtagung.bvpi.de

vpi-EBA Mitgliederversammlung

11.02.2020 in Fulda

Die Mitgliederversammlung findet direkt im Vorfeld der EBA-Sachverständigentagung am 11.02.2020 von 10.00 - 12.00 Uhr in Fulda statt und ist den Mitgliedern der vpi-EBA vorbehalten.

Die Einladungen zur Mitgliederversammlung werden satzungskonform min. drei Wochen vor Veranstaltung per E-Mail versandt.

Ausbildungslehrgang Sachkundiger Planer

01.03.2020  - 07.03.2020 in Feuchtwangen

In Zusammenarbeit mit der DPÜ-Zertifizierstelle, deren Akkreditierung als Personalzertifizierungsstelle nach DIN EN ISO IEC 17024 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) im Oktober 2015 abgeschlossen ist, sowie der Bayerischen Bau Akademie wird unter Federführung des Bau-Überwachungsverein (BÜV e.V.) ein siebentägiger Lehrgang angeboten, der mit einer Prüfung (schriftlich + mündlich) und der Möglichkeit, sich als Sachkundiger Planer zertifizieren zu lassen, abschließt.

Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, den Ausbildungsinhalten etc. unter: www.buev-ev.de

14. Fachtagung Baustatik - Baupraxis

23.03.2020  - 24.03.2020 in Stuttgart

Die Fachtagung Baustatik – Baupraxis versteht sich als Forum für einen Dialog zwischen in der Praxis tätigen Ingenieuren und universitärer Forschung, in dem aktuelle Entwicklungen für Berechnungsmethoden und Bemessungskonzepte sowie Herausforderungen bei aktuellen Bauvorhaben diskutiert werden. Die Tagung trägt dem fachübergreifenden Charakter des Fachgebiets "Baustatik" durch ein attraktives Angebot themenspezifischer Vortragsblöcke Rechnung.

Die Fachtagung findet am 23. und 24. März 2020 an der Universität Stuttgart auf dem Campus Vaihingen statt.

39. Stahlbauseminar

13.05.2020 in Münster

Das Stahlbauseminar ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen der Fachhochschule Münster. Es wird seit 1981 in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern – bauforumstahl e.V. (ehem. DSTV), Deutscher Verband für Schweißen und Verwandte Verfahren (DVS), Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik (vpi) – jährlich im Mai durchgeführt.

Auf der ganztägigen Veranstaltung werden verschiedene Themen aus dem Spektrum des konstruktiven Ingenieurbaus mit dem Schwerpunkt Stahlbau behandelt. Die praxisnahen Vorträge richten sich an Ingenieure aus Stahlbaufirmen, Glasbaufirmen, Ingenieurbüros sowie Prüfämtern für Baustatik und anderen Behörden. Zudem können Studierende erste Eindrücke von der beruflichen Weiterbildung gewinnen.