BVPI - Koordinierungsausschuss Brandschutz KAB
BVPI - Koordinierungsausschuss Brandschutz KAB

Koordinierungsausschuss Brandschutz KAB

Analog zum Technischen Koordinierungsausschuss (TKA) wurde 2014 für die Prüfingenieure / Prüfsachverständigen im Bereich Brandschutz der Koordinierungsausschuss für Brandschutz (KAB) gegründet.

In diesem ist jedes Bundesland und die bautechnische Prüfung im Referat 21 des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA) vertreten. Für die Bundesländer, in denen noch keine expliziten Regelungen für Prüfingenieure / Prüfsachverständige für den Bereich Brandschutz bestehen, nehmen Mitglieder aus dem Bereich Standsicherheit die Aufgabe wahr.

Über den länderübergreifenden Erfahrungsaustausch verfolgt der KAB das Ziel, die fachliche Harmonisierung im Brandschutz voranzutreiben. Weiterhin werden Sachfragen aus der Praxis behandelt. In Form von Technischen Mitteilungen werden Empfehlungen für die Prüftätigkeit im Bereich Brandschutz gegeben.

Technische Mitteilungen (Brandschutz) 

  • Die Technischen Mitteilungen werden auf der Grundlage der MBO erarbeitet.
  • Sie stellen keine verbindliche Festlegung dar, sondern verstehen sich als Empfehlung für den in der Praxis tätigen Ingenieur / Prüfingenieur/ Prüfsachverständigen.
  • Bauordnungsrecht ist Ländersache. Vor diesem Hintergrund wird auf 16 unterschiedliche Bauordnungen hingewiesen.
  • Zu berücksichtigen ist auch das sich ändernde Normenwerk.
  • Dem Anwender obliegt der Abgleich der Technischen Mitteilungen auf Grundlage der für das betreffende Bundesland gültigen Bauordnung sowie dem aktuellen Stand der Norm.

Ansprechpartner

Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik e.V.

Frau Dipl.-Ing. Petra Resch
T: +49 30 31989 0
resch@bvpi.de

Leiter KAB
Dipl.-Ing. Thomas Herbert
thomas.herbert@oehmke-herbert.de

Vorstand
Prof. Dr.-Ing. Sylvia Heilmann
heilmann@bvpi.de

Aktuelles

01.09.2022

Hinweise zur Büroausstattung für die digitale Prüfung von bautechnischen Nachweisen

Der AK-Digitalisierung gibt mit den folgenden Hinweisen zur Büroausstattung Empfehlungen für die Hard- und Softwareausstattung sowie zum Aufbau des bürointernen Workflows.
10.05.2022

Gründung der BVS Autobahn GmbH

Die Bundesvereinigung der Prüfingenieure hat gemeinsam mit der Bundesingenieurkammer die „BVS Autobahn GmbH“ gegründet.
28.02.2022

BVPI Stellungnahme zur Änderung der MVV TB

Die BVPI hat sich mit einer Stellungnahme an der Verbändeanhörung zur geplanten Änderung der Musterverwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) – Ausgabe 2022/2 beteiligt.

Technische Mitteilungen

Alle Technischen Mitteilungen im Fachgebiet "Vobeugender Brandschutz" finden Sie in unserer Datenbank für Fachinformationen.

Fehler in der Vorlage:Das Tag `` ist nicht bekannt!
Vorlage: /widget-lv-group-members.tmpl

In den Bundesländern

Übersicht zur Tätigkeit der Prüfingenieure (PI) / Prüfsachverständige (PSV) für Brandschutz in den Bundesländern.