Verband der Prüfingenieure
Verband der Prüfingenieure

Abonnement "Der Prüfingenieur"

Fachbeiträge von namhaften Autoren

Die Zeitschrift „Der Prüfingenieur" wird von der Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik e.V. herausgegeben und erscheint zweimal im Jahr (Mai und November). Zahlreiche interessante Fachbeiträge von namhaften Autoren zeichnen diese fundierte Informationsquelle aus.
Das Jahresabo kostet 28,50 EUR und ist jährlich kündbar.

Abonnement

Abonnieren Sie „Der Prüfingenieur" einfach online.

Die Themen der Ausgabe 59 (11/2021)

  • BVPI fordert "dringend" zügige und konsequente Anerkennungsverfahren
  • US-Experten suchen deutschen Rat für regelmäßige Bauwerkskontrollen
  • Wachsendes Interesse an der Ausbildung zum Sachkundigen Planer
  • Stahlsegelbrücke mit einem Tragwerk in bisher nie dagewesener Form
  • Richtlinie für das Bauen mit Massivholzbauteilen bis zur Hochhausgrenze
  • "Eisbeton" als zuverlässiger Baubehelf bei komplizierten Baumaßnahmen
  • Sensitivitätsanalysen für die Aufdeckung versteckter statischer Risiken
  • MBO-Brandschutzregeln sollten endlich bundesweit geregelt werden
  • Kollegiale Arbeitshilfe für den Umgang mit elektronischen Signaturen
Der Prüfingenieur 57

Die Themen der Ausgabe 58 (05/2021)

  • Themenheft Digitalisierung
  • Die Planungsmethoden werden sich digital grundlegend verändern
  • Die materiellen Nachteile des analogen Prüfens sind eklatant
  • Im Dialog: Wie gelingt die Umstellung von analog auf digital?
  • "Prüfakte NRW": Digitaler Austausch bautechnischer Prüfungsdaten
  • BIM: Digitale Modelle erleichtern die Arbeit der Prüfingenieure 
  • QES-Signaturen erfüllen die gesetzliche Schriftform aller EU-Staaten
  • OZG: Bund und Länder sind bis 2022 zur Digitalisierung verpflichtet
  • Schwerin: Zentrale Plattform für papierlose Baugenehmigungen
  • EC2, Teil 4: Einheitliche neue Regelung für Befestigungen im Beton
Der Prüfingenieur 58

Weitere Ausgaben